Upstream-Ausbildungslösungen

Offshore-Plattformen und andere Offshore-Anlagen, wie z.B. Floating Production, Storage und Offloading Schiffe (FPSO) werden unter anspruchsvollen Umgebungsbedingungen betrieben. Produktionsprozesse und der maritime Betrieb einschließlich seiner spezifischen Operationen, wie Ankerhandling und Be- und Entladevorgänge, erfolgen in enger Zusammenarbeit verschiedener Teams.

Die Upstream-Ausbildungslösungen von Rheinmetall umfassen Prozess- und maritime Simulationsanwendungen für die maßgeschneiderte Ausbildung von Seefahrern und Offshore-Facharbeitern auf allen Ebenen.

Das Spektrum reicht von der computerunterstützten Ausbildung über Verfahrenstrainer bis hin zu komplexen Simulationssystemen mit der Möglichkeit diese miteinander zu vernetzen und somit umfassende Ausbildungsszenarien zur Verfügung zu stellen.

Unsere Dienstleistungen umfassen Planung, Evaluierung, Bau, Ausrüstung und Betrieb von Ausbildungseinrichtungen für die Öl- und Gasindustrie.

  • Rheinmetall Electronics GmbH

    Geschäftsbereich Simulation and Training

    Brüggeweg 54
    28309 Bremen
    Deutschland
    Telefon: +49 421 1080-0
    Fax: +49 421 1080-2900