Ausbildungslösungen für die Energiewirtschaft

Die wachsende globale Abhängigkeit von Elektrizität ist mit der Forderung nach sicheren, wirtschaftlichen und zuverlässigen Verfahren zur Erzeugung und Verteilung elektrischer Energie verbunden. Daher ist ein gut ausgebildetes und erfahrenes Personal von grundlegender Bedeutung.

Seit über 35 Jahren werden Rheinmetalls Ausbildungslösungen für Kraftwerke mit computergestützter Ausbildung, Simulatoren sowie schlüsselfertigen Ausbildungszentren als Schlüsselelement für die Ausbildung geschätzt. Anlagenbetreiber, Ingenieure, Techniker und Facharbeiter profitieren von den Ausbildungslösungen von Rheinmetall und erhöhen die Effizienz und Sicherheit ihres Kraftwerkes. Darüber hinaus kann das Prozessdesign der Anlage durch die präzisen dynamischen Simulationsmodelle von Rheinmetall validiert, verifiziert und optimiert werden – dieses führt zu kürzeren Inbetriebnahmezeiten, weniger Ausfallzeiten und verbessertem Anlagenbetrieb. Rheinmetall ist ein Synonym für die Kraftwerksausbildung Made in Germany.

  • Rheinmetall Electronics GmbH

    Geschäftsbereich Simulation and Training

    Brüggeweg 54
    28309 Bremen
    Deutschland
    Telefon: +49 421 1080-0
    Fax: +49 421 1080-2900