Unmanned Baggage Handler

Sichere und schnelle Entfernung verdächtiger Gepäckstücke aus Flughafenterminals

2018 wurden mehr als 70 Millionen Fluggäste und fast 45 Millionen Gepäckstücke von der Transportsicherheitsbehörde Transportation Security Administration in den Vereinigten Staaten kontrolliert, und auf globaler Ebene schreibt die Internationale Zivilluftfahrtorganisation (International Civil Aviation Organization) vor, dass jedes Gepäckstück überprüft werden muss. Bei derart vielen Reisenden und Gepäckstücken, die Flughäfen nah und fern passieren, sind Notfallmaßnahmen unerlässlich, die der Sicherheit von Personal und Passagieren im Falle eines Zwischenfalls Vorrang einräumen.

Ein solcher Zwischenfall wäre etwa die Erkennung eines verdächtigen Gepäckstücks. Neben der Minimierung der Gefahren für Personal und Unbeteiligte müssen die Flughäfen auch die finanziellen Auswirkungen derartiger Vorkommnisse berücksichtigen. Notfälle aufgrund verdächtigen Gepäcks können Stunden dauern und Verluste oft in Millionenhöhe nach sich ziehen. Sie können auch komplizierte Evakuierungen und Flugannullierungen notwendig machen und Verspätungen zur Folge haben, die eine erhebliche Belastung für Tausende von Passagieren darstellen. Daher ist es für jeden Flughafen von entscheidender Bedeutung, Bedrohungen durch Gepäck so schnell wie möglich zu eliminieren, ohne dabei auch nur einen Menschen zu gefährden.

Die schnellere Lösung

Der von Provectus Robotics Solutions, einer Rheinmetall-Tochtergesellschaft, entwickelte Unmanned Baggage Handler ist die schnellste und sicherste Möglichkeit, verdächtige Gepäckstücke aus Flughafenterminals zu entfernen. Dank seiner Fernsteuerbarkeit können Flughafenpersonal und Passagiere in sicherer Entfernung bleiben, während er verdächtiges Gepäck aus dem Terminal abtransportiert, damit es von Bombenräumungsexperten untersucht und neutralisiert werden kann. Dieses robuste Fahrzeug ist bei Regen wie bei Sonne einsatzfähig, und selbst bis zu 23 cm tiefer Schnee stellt kein Hindernis dar. Da es über LED-Flutlicht und HD-Kameras verfügt, kann es seine Aufgabe bei Tag wie bei Nacht erfüllen, wobei eine glasklare Erfassung von Umweltdaten gewährleistet ist.

Produkt-Highlights

  • Autonomer und Fernsteuerbetrieb mit Unterstützung durch moderne Roboterintelligenz
  • Intelligente Evakuierung und schnellere Lösung dank integrierter Steuerungssoftware
  • Für jedes Wetter und Gelände geeignet: ist auch bei rauem Wetter einsetzbar
  • Intelligentes Ladegerät (Onboard oder Standalone)
  • Geschwindigkeit an Land von bis zu 20 km/h, um verdächtiges Gepäck in Rekordzeit abzutransportieren
  • HD-Weitwinkelkameras zur optimalen Umgebungswahrnehmung
  • Hochleistungs-LED-Flutlichtstrahler für den 24-Std.-Betrieb
  • Vielfältige künftige Möglichkeiten
  • Erprobte Effektivität und nachgewiesene Ergebnisse

Der Flughafen von Quebec City (YQB) nutzt den Unmanned Baggage Handler seit 2013.

Der Flughafen von Quebec City (YQB) nutzt den Unmanned Baggage Handler seit 2013.

  • Rheinmetall Canada Inc.

    225, boulevard du Séminaire Sud
    Saint-Jean-sur-Richelieu
    QC  J3B 8E9 (Québec)
    Kanada
    Telefon: +1 450 358-2000
    Fax: +1 450 358-1744

    Zur Webseite