Puma trotzt Hitze und Sand

Der Schützenpanzer (SPz) Puma absolviert die Heißklimaerprobung mit Erfolg

Der Schützenpanzer (SPz) Puma hat in diesem Jahr nach der taktischen und logistischen Einsatzprüfung auch die Heißklimaerprobung mit Erfolg absolviert. Anfang November sind die zwei erprobten SPz Puma wohlbehalten aus den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) zurückgekehrt.

Die Gesamtleitung der Erprobung oblag dem Bundesamt für Ausrüstung, Infrastruktur und Informations-technik der Bundeswehr (BAAINBw). Erfahrenes Industriepersonal stellte die organisatorische und vor allem technische Unterstützung vor Ort sicher. Die Gast-gebernation unterstützte bei der Infrastruktur, dem Transport und der täglichen Versorgung in beispielhafter Weise. Insgesamt dauerte die Sommererprobung mehr als zwei Monate und verlief in verschiedenen Phasen.

Zunächst stellte der Puma die Treffgenauigkeit seiner Haupt- und Sekundär-bewaffnung, der Maschinenkanone MK30-2/ABM und des Maschinengewehrs MG4, unter Beweis. Getestet wurden die Waffen im Stand und aus der Fahrt sowie bei Tag und Nacht. Die extremen Temperaturen auf dem modernen Schießplatz im Nord-westen der VAE lagen dabei zwischen 35 und 50 Grad Celsius im Schatten. Die Experten der Wehrtechnischen Dienststelle (WTD) 91 konnten ihre Erprobungs-programme erfolgreich „durchschießen“. Auch der militärische Bedarfsträger überzeugte sich mit eigenen taktischen Schießdurchgängen davon, dass der Puma seine Aufgabe auch unter diesen extremen Rahmenbedingungen präzise erledigt. Zudem belegte die Klimaanlage, die wochenlang unter hohen Temperaturen in Betrieb war, ihre Leistungsfähigkeit in zahlreichen Messreihen und im täglichen Einsatz. Dies bewerteten die Beteiligten ebenso positiv wie das Multifunktionale Selbstschutzsystem (MUSS).

An zwei weiteren Erprobungsorten im Norden und Nordosten der VAE demonstrierte der SPz Puma seine Mobilität. Für diesen Erprobungsteil waren die Experten von der WTD 41 verantwortlich. Der Puma überwand verschiedenste Geländeabschnitte, wie Sanddünen, steile Schotterpisten oder Geröllwüsten im Wadi mit großer Ausdauer und ohne Ausfälle. Mit dem Abschluss der Sommererprobung ist ein weiterer wichtiger Schritt auf dem Weg des Puma in die Truppe im kommenden Jahr getan.

  • Rheinmetall AG

    Unternehmensbereich Defence
    Presse und Information

    Oliver Hoffmann
    Rheinmetall Platz 1
    40476 Düsseldorf
    Deutschland
    Telefon: +49 211 473-4748
    Fax: +49 211 473-4157

Privatsphäre-Einstellungen

Wir legen großen Wert auf eine transparent Information rund um das Thema Datenschutz. Sie werden auf unseren Seiten genau informiert, welche Einstellungen Sie wählen können und was dieser bewirken. Sie können Ihre gewählte Einstellung jederzeit wieder ändern. Ganz gleich, welche Auswahl Sie treffen, wir werden keine Rückschlüsse auf Sie als Person ziehen (außer Sie haben Ihre Daten explizit eingegeben, z.B. in Kontaktformularen). Zum Löschen der Cookies informieren Sie sich bitte in der Hilfefunktion Ihres Browsers. Mehr erfahren Sie in der Datenschutzerklärung.

Ändern Sie Ihr Privatsphäre-Einstellungen durch klicken auf die entsprechenden Buttons

Notwendig

Systemnotwendige Cookies sorgen für die korrekte Funktion der Webseite. Ohne diese Cookies kann es zu Fehlfunktionen oder Fehlermeldungen kommen.

Diese Webseite wird:

  • systemnotwendige Cookies speichern
  • die Einstellungen, die Sie auf dieser Seite getroffen haben, speichern

Diese Webseite wird bei dieser Einstellung niemals:

  • Ihre Einstellungen, wie z.B. Sprachauswahl oder Cookie Banner, speichern, um diese nicht wiederholt vornehmen zu müssen.
  • Besuche anonym auswerten und daraus Rückschlüsse für die Optimierung unserer Webseite ziehen.
  • Rückschlüsse auf Sie als Person ziehen (außer Sie haben Ihre Daten explizit eingegeben, z.B. in Kontaktformularen)

Komfort

Die Cookies erleichtern einen komfortablen Besuch der Webseite und speichern beispielsweise Einstellungen, damit Sie diese nicht bei jedem Besuch der Seite erneut durchführen müssen.

Diese Webseite wird:

  • systemnotwendige Cookies speichern
  • Ihre Einstellungen, wie z.B. Sprachauswahl oder Cookie Banner, speichern, um diese nicht wiederholt vornehmen zu müssen.

Diese Webseite wird bei dieser Einstellung niemals:

  • Besuche anonym auswerten und daraus Rückschlüsse für die Optimierung unserer Webseite ziehen.
  • Rückschlüsse auf Sie als Person ziehen (außer Sie haben Ihre Daten explizit eingegeben, z.B. in Kontaktformularen)

Statistik

Statistik Cookies erlauben uns, anonymisiert - ohne dass Rückschlüsse auf Sie als Person gezogen werden können - Auswertungen über das Nutzungsverhalten unserer Webseite zu erstellen. Wir haben dadurch die Möglichkeit die Performance der Seite zu messen und und diese laufend zu verbessern, um Ihnen ein verbessertes Nutzungserlebnis zu bieten.

Diese Webseite wird:

  • systemnotwendige Cookies speichern
  • Ihre Einstellungen, wie z.B. Sprachauswahl oder Cookie Banner, speichern, um diese nicht wiederholt vornehmen zu müssen.
  • Besuche anonym auswerten und daraus Rückschlüsse für die Optimierung unserer Webseite ziehen.

Diese Webseite wird bei dieser Einstellung niemals:

  • Rückschlüsse auf Sie als Person ziehen (außer Sie haben Ihre Daten explizit eingegeben, z.B. in Kontaktformularen)

Hinweis zu Datenübermittlungen in die USA

Bei der Auswahl „STATISTIK“ werden auch Cookies von Google Inc. mit Sitz in den USA eingesetzt. Durch diese Auswahl willigen Sie zugleich gemäß Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrücklich ein, dass Ihre durch diese Cookies erhobenen Daten auch durch Google in den USA verarbeitet werden können. Die USA wurden vom Europäischen Gerichtshof (EuGH) als ein Land mit einem nach EU-Standards unzureichendem Datenschutzniveau eingestuft. Weitere Informationen zum Umgang von Google mit dem Datenschutz finden Sie hier.


Die do-not-track (DNT) Einstellung Ihres Browsers wird von uns selbstverständlich generell respektiert. In diesem Falle werden keine Tracking Cookies gesetzt und keine Tracking Funktionen geladen.