18.06.2013

Rheinmetall erhält Großauftrag über 475 MioEUR

Entscheidender Anteil an Leopard 2 und Panzerhaubitze

Durch einen Großauftrag für einen Kunden im arabischen Raum unterstreicht Rheinmetall seine Rolle als führender Anbieter eines breiten Produktspektrums im Bereich der Heeresrüstung.

Leopard 2

Leopard 2

Im Einzelnen wird Rheinmetall für mehr als 60 Kampfpanzer Leopard 2A7 die kompletten Waffenanlagen des Typs L55 sowie die Feuerleitelektronik und die elektro-optische Sensorik der Mittelkaliber-Waffenstation liefern.

Leopard 2

Leopard 2

Außerdem ist Rheinmetall beauftragt, für über 20 Panzerhaubitzen „PzH 2000“ die Fahrgestelle und die Waffenanlagen (Typ L52) herzustellen sowie ein komplettes Fahrschulfahrzeug zu liefern.

Ergänzt wird der Anteil Rheinmetalls durch ein Ersatzteilpaket, Sonderwerkzeuge sowie Leistungen im Bereich Ausbildung und Dokumentation.

Das Auftragspaket umfasst ebenfalls die zu den Kampffahrzeugen gehörige Munition der Kaliber 120 mm (Leopard) und 155mm (PzH 2000) in unterschiedlichen Typen sowie MTLS-Treibladungen für die Artilleriesysteme.

Rheinmetall verfügt über mehr als vierzig Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Fertigung von gepanzerten Kampffahrzeugen. Vom Leopard 2, der unverändert den Maßstab für moderne Kampfpanzer bildet, existieren insgesamt über 3.600 Exemplare, die in 18 Nutzerstaaten im Einsatz sind. Rheinmetall war maßgeblich an der Entwicklung und Produktion des Leopard 2 beteiligt. Von insgesamt 2125 Leopard 2 in der Version A4 hat Rheinmetall 977 Systeme in Kiel vollständig hergestellt und an die Endkunden Deutschland und Niederlande geliefert.

Rheinmetall steuert mit Schlüsselkomponenten umfangreiche technologische Anteile zum Gesamtsystem Leopard bei. So ist Rheinmetall verantwortlich für die 120mm Glattrohrkanone, die bis heute als leistungsfähigste Panzerkanone der Welt gilt. Diese moderne Waffe ist als Lizenzprodukt auch im amerikanischen M1 Abrams integriert und wird darüber hinaus auch in anderen Kampffahrzeugen verwendet.

Im Munitionsbereich profitieren die Gesamtsysteme Leopard wie auch PzH 2000 ebenfalls von der Technologieführerschaft Rheinmetalls. Mit der optimal abgestimmten Kombination aus Waffenanlage und der dazugehörigen Munitionsfamilie beweisen beide Kampffahrzeuge die Schlüsselkompetenz des Unternehmens Rheinmetall im Bereich Waffe und Munition sowie Systemtechnik.

Die Technologieführerschaft Rheinmetalls gilt auch für den Bereich der Unterstützungsfahrzeuge: Der von Rheinmetall auf der Basis des Leopard entwickelte Bergepanzer 3 Büffel bildet zusammen mit dem Leopard 2 das „System Kampfpanzer“. Mit dem ebenfalls auf dem Fahrgestell Leopard 2 basierenden, hoch spezialisierten Pionierpanzer Kodiak aus dem Hause Rheinmetall unterstreicht das Unternehmen eindrucksvoll seine über den Kampfpanzer selbst hinausgehende Systemfähigkeit und -kompetenz.

Im Bereich der Führungs- und Feuerleittechnik verfügt Rheinmetall über ein Alleinstellungsmerkmal. Angepasst an die jeweiligen Anforderungen des Nutzers werden individuelle Lösungen mit der Möglichkeit zur Integration in vorhandene übergeordnete Führungssysteme geboten.

Rheinmetall AG

Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Oliver Hoffmann
Rheinmetall Platz 1
40476 Düsseldorf
Deutschland
Telefon: +49 211 473-4748
Fax: +49 211 473-4157

Pressemitteilung

Privatsphäre-Einstellungen

Wir legen großen Wert auf eine transparent Information rund um das Thema Datenschutz. Sie werden auf unseren Seiten genau informiert, welche Einstellungen Sie wählen können und was dieser bewirken. Sie können Ihre gewählte Einstellung jederzeit wieder ändern. Ganz gleich, welche Auswahl Sie treffen, wir werden keine Rückschlüsse auf Sie als Person ziehen (außer Sie haben Ihre Daten explizit eingegeben, z.B. in Kontaktformularen). Zum Löschen der Cookies informieren Sie sich bitte in der Hilfefunktion Ihres Browsers. Mehr erfahren Sie in der Datenschutzerklärung.

Ändern Sie Ihr Privatsphäre-Einstellungen durch klicken auf die entsprechenden Buttons

Notwendig

Systemnotwendige Cookies sorgen für die korrekte Funktion der Webseite. Ohne diese Cookies kann es zu Fehlfunktionen oder Fehlermeldungen kommen.

Diese Webseite wird:

  • systemnotwendige Cookies speichern
  • die Einstellungen, die Sie auf dieser Seite getroffen haben, speichern

Diese Webseite wird bei dieser Einstellung niemals:

  • Ihre Einstellungen, wie z.B. Sprachauswahl oder Cookie Banner, speichern, um diese nicht wiederholt vornehmen zu müssen.
  • Besuche anonym auswerten und daraus Rückschlüsse für die Optimierung unserer Webseite ziehen.
  • Rückschlüsse auf Sie als Person ziehen (außer Sie haben Ihre Daten explizit eingegeben, z.B. in Kontaktformularen)

Komfort

Die Cookies erleichtern einen komfortablen Besuch der Webseite und speichern beispielsweise Einstellungen, damit Sie diese nicht bei jedem Besuch der Seite erneut durchführen müssen.

Diese Webseite wird:

  • systemnotwendige Cookies speichern
  • Ihre Einstellungen, wie z.B. Sprachauswahl oder Cookie Banner, speichern, um diese nicht wiederholt vornehmen zu müssen.

Diese Webseite wird bei dieser Einstellung niemals:

  • Besuche anonym auswerten und daraus Rückschlüsse für die Optimierung unserer Webseite ziehen.
  • Rückschlüsse auf Sie als Person ziehen (außer Sie haben Ihre Daten explizit eingegeben, z.B. in Kontaktformularen)

Statistik

Statistik Cookies erlauben uns, anonymisiert - ohne dass Rückschlüsse auf Sie als Person gezogen werden können - Auswertungen über das Nutzungsverhalten unserer Webseite zu erstellen. Wir haben dadurch die Möglichkeit die Performance der Seite zu messen und und diese laufend zu verbessern, um Ihnen ein verbessertes Nutzungserlebnis zu bieten.

Diese Webseite wird:

  • systemnotwendige Cookies speichern
  • Ihre Einstellungen, wie z.B. Sprachauswahl oder Cookie Banner, speichern, um diese nicht wiederholt vornehmen zu müssen.
  • Besuche anonym auswerten und daraus Rückschlüsse für die Optimierung unserer Webseite ziehen.

Diese Webseite wird bei dieser Einstellung niemals:

  • Rückschlüsse auf Sie als Person ziehen (außer Sie haben Ihre Daten explizit eingegeben, z.B. in Kontaktformularen)

Hinweis zu Datenübermittlungen in die USA

Bei der Auswahl „STATISTIK“ werden auch Cookies von Google Inc. mit Sitz in den USA eingesetzt. Durch diese Auswahl willigen Sie zugleich gemäß Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrücklich ein, dass Ihre durch diese Cookies erhobenen Daten auch durch Google in den USA verarbeitet werden können. Die USA wurden vom Europäischen Gerichtshof (EuGH) als ein Land mit einem nach EU-Standards unzureichendem Datenschutzniveau eingestuft. Weitere Informationen zum Umgang von Google mit dem Datenschutz finden Sie hier.


Die do-not-track (DNT) Einstellung Ihres Browsers wird von uns selbstverständlich generell respektiert. In diesem Falle werden keine Tracking Cookies gesetzt und keine Tracking Funktionen geladen.