Lieferanten-Informationen

Einkaufsbedingungen

Lieferanten-Verhaltenskodex

Export Classification Request (ECR)

Lieferanschrift - Warenannahme

Rheinmetall Electronics GmbH
Grabenstr. 17
28309 Bremen

Lieferantenselbstauskunft

Um Ihr Unternehmen als Lieferant aufnehmen zu können, benötigt die Rheinmetall Electronics GmbH eine ausgefüllte und unterschriebene Lieferantenselbstauskunft.

  • Bitte laden Sie die Lieferantenselbstauskunft sowie die Anlagen entsprechend Ihrer Unternehmensschwerpunkte herunter.
  • Beachten Sie bitte die Pflichtfelder in der Selbstauskunft. Es sind Basisinformationen, die zur ordnungsgemäßen Geschäftsabwicklung erforderlich sind.
  • Des weiteren finden Sie weiter oben auf dieser Seite den Lieferanten-Verhaltenskodex. Bitte bestätigen Sie uns beim Übersenden der Lieferantenselbstauskunft in kurzer Textform, dass Sie diesen zur Kenntnis genommen haben.
  • Senden Sie die ausgefüllten Unterlagen als PDF/A oder PDF an procurement@rheinmetall.com .

Der zuständige Supply Chain Manager wird sich nach Durchsicht Ihrer Unterlagen mit Ihnen in Verbindung setzen.

Download (PDF Adobe):

Sicherheits- und Umweltanweisung für Fremdfirmen auf dem Betriebsgelände

Die Sicherheits- und Umweltanweisung fasst wesentliche Regeln zusammen, die bei Arbeiten auf dem Betriebsgelände oder in bzw. an den Gebäuden der Rheinmetall Electronics GmbH beachtet werden müssen. Sie sind Bestandteil des Vertragswerks zu einem Werks- oder Dienstleistungsvertrag.

  • Rheinmetall Electronics GmbH

    Brüggeweg 54
    28309 Bremen
    Deutschland
    Telefon: +49 421 1080-0
    Fax: +49 421 1080-2900