Rheinmetall Defence UK Limited

Boxer UK für das Mechanised Infantry Vehicle Programme (MIV)

Boxer UK für das Mechanised Infantry Vehicle Programme (MIV)

Die Gesellschaft vertritt die beiden Unternehmensbereiche Rheinmetall Automotive und Rheinmetall Defence in Großbritannien:

Mechadyne International Ltd

Mechadyne International Ltd mit Sitz in Oxfordshire wurde im Juli 2012 von Rheinmetall Automotive übernommen. Mechadyne betreibt Forschung, Konstruktion und Entwicklung und patentiert moderne Technologien für variable Ventiltriebe für Verbrennungsmotoren. Das Unternehmen hat einen Umsatz von 3,3 Mio. £ und beschäftigt 26 Mitarbeiter. Seine Hauptkunden sind Fahrzeug- und Motorenhersteller aus den USA, Europa und Asien.

RTP-UK Ltd

RTP-UK wurde 2008 von der Rheinmetall Technical Publications GmbH gegründet, um in Großbritannien ein Unternehmen zur Unterstützung von Luft- und Raumfahrt- sowie Verteidigungsprojekten aufzubauen. Zu den Kunden zählen globale Unternehmen der Luft- und Raumfahrtbranche mit lokalen Einrichtungen wie Airbus, Safran, Dowty und General Electric. Darüber hinaus unterstützt RTP-UK verschiedene internationale Projekte von Rheinmetall. Das Unternehmen hat einen Umsatz von mehr als 7 Mio. £ und beschäftigt 60 Mitarbeiter in Bristol.

RFEL Ltd

Rheinmetall übernahm RFEL Ltd, ein KMU mit Sitz auf der Isle of Wight, im Jahr 2009. RFEL ist ein Technologieunternehmen, das hochspezifische Produkte für die Signal- und Videoverarbeitung liefert. Zu seinen Kunden zählen öffentliche Auftraggeber sowie Firmen aus der Rüstungs- und Sicherheitsbranche. Die Produktpalette konzentriert sich auf das Situationsbewusstsein von Fahrzeugen, die weiträumige Überwachung sowie Cyberanwendungen und Anwendungen aus dem Bereich der elektronischen Kriegsführung. RFEL hat 30 Mitarbeiter und einen Umsatz von 3,5 Mio. £.

Rheinmetall MAN Military Vehicles UK Ltd

Rheinmetall MAN Military Vehicles UK Ltd (RMMV UK) wurde 2013 gegründet, um den Vertrag des britischen Verteidigungsministeriums (MOD) für den lebenslangen Support für Begleitfahrzeuge zu übernehmen. Mittlerweile sind alle Vorbereitungen für den Übergang des MOD-Vertrags von MAN Truck & Bus UK an RMMV UK zum 1. April 2018 getroffen. RMMV UK mit Sitz in Bristol hat 17 Mitarbeiter und einen Umsatz von 15 Mio. £ .

Rheinmetall Defence UK Limited

Rheinmetall Defence UK Limited wurde 2009 gründet, um eine Präsenz auf dem britischen Rüstungsmarkt zu schaffen. Das umfasst eine Beteiligung am Warrior-CSP-Projekt, dem DSG-Verkauf und dem AJAX-Projekt, bei dem Rheinmetall die Turmstruktur herstellt. Der Fokus des Unternehmens liegt derzeit auf dem Challenger-2-LEP-Projekt und der Erfüllung der Funktion als UK Hub. Rheinmetall Defence UK, das seinen Sitz in Bristol hat, beschäftigt 45 Mitarbeiter und hat einen Umsatz von 7 Mio. £. Seine Kernkompetenzen liegen im Projektmanagement und auf dem Gebiet der Technologien für gepanzerte Fahrzeuge.

Rheinmetall Waffe Munition GmbH

Die Rheinmetall Waffe Munition GmbH ist ein etablierter Teilnehmer auf dem britischen Markt mit zwei Niederlassungen und beliefert das britische Verteidigungsministerium im Rahmen des MASS-Vertrags mit verschiedenen Munitionen. Das Unternehmen unterhält B2B-Beziehungen zu BAE Systems für die Lieferung von Treibladung und beide Unternehmen arbeiten derzeit gemeinsam an zwei Ausschreibungen in Großbritannien für die Lieferung von Artilleriemunition. Darüber hinaus hat Rheinmetall kürzlich BAE Systems einen Auftrag mit einem Volumen von 3 Mio. £ für die Herstellung von Artilleriegeschosshülsen überlassen, um einen Auftrag der Bundesregierung erfüllen zu können.

  • Rheinmetall Defence UK Limited

    200 Woodlands Court
    Ash Ridge Road
    Bradley Stoke
    Bristol
    BS32 4LB
    Großbritannien