American Rheinmetall Systems, LLC

American Rheinmetall Systems, LLC (ARS), mit Sitz in Biddeford/Maine, USA, ist ein Anbieter von mechanischen und elektrooptischen Produkten und Systemen, spezialisiert auf umfangreiche Systemintegrationen, Montage und F&E.

American Rheinmetall Systems wurde 2007 gegründet und gehört seit Juni 2010 zum Rheinmetall-Konzern, eingegliedert in den Rheinmetall Defence Geschäftsbereich Integrated Electronic Systems. Das ermöglicht dem Unternehmen internationale Technologien auch aus den Schwerstergesellschaften in den amerikanischen Markt zu überführen und den Kunden innovative Produkte anzubieten. Die enge Zusammenarbeit mit internationalen Kunden ist darüber hinaus ein wichtiges Ziel. Das Unternehmen beschäftigt rund 40 Mitarbeiter.

Als Hersteller von Ziel- und Abfeuerungsmechanismen verfügt das Unternehmen über umfassende Erfahrungen insbesondere in den Bereichen Zielerfassungsgeräte, Laser-Zielgeräte mit Entfernungsmesser und Feuerleitsysteme, und entwickelt des weiteren Komponenten zur Leistungssteigerung bestehender Waffensysteme.

Darüber hinaus ist American Rheinmetall Systems ein wesentlicher Zulieferer für Kongsberg im Rahmen des CROWS Programms der US-Army für ferngesteuerte Waffenstationen und liefert den Waffenträger, Abfeuerungseinrichtungen und Video-Imaging-Module (Kameras).

Systeme & Produkte

Das Produktportfolio von American Rheinmetall Systems umfasst:

  • Vario-Ray Low Profile
  • Vingmate Fire Control System
  • Vingmate Multi-Ray500
  • Vingmate Multi-Ray800
  • Vingmate 4500
  • VIM Kamera
  • TAC-Ray – Laser-Zielgerät mit Entfernungsmesser
  • LLM-PI – Laser Licht Modul Pistole

Weitere Informationen unter Systeme & Produkte – Elektrooptik

Lynx KF41 – Weltpremiere für Rheinmetalls vielseitige, modulare und flexible mittlere Kettenfahrzeugfamilie auf der Eurosatory 2018

  • American Rheinmetall Systems, LLC

    15 Morin St.
    Biddeford, ME  04005
    USA
    Telefon: +1 207 571 5850
    Fax: +1 207 282 6797