Live Training

Das LEGATUS® Live Training System ist eine modulare Live-Simulationsproduktfamilie, mit deren Hilfe die Truppe anhand einzigartiger Technologien auf das Unvorhersehbare im Gefecht optimal vorbereitet werden kann.

Das Rheinmetall LEGATUS Live Training System erlaubt die unmittelbare Rückmeldung über Fähigkeiten und taktisches Verhalten der Auszubildenden.
Das modulare und einfach erweiterbare Systemkonzept bietet die Grundlage für die Gefechtsausbildung in allen Operationsarten von der Einzelausbildung bis zur Ebene der verstärkten Brigade oder sogar darüber hinaus inklusive sämtlicher Kampfunterstützungselemente.

Mittels der präzisen Abstimmung der Einzelkomponenten untereinander gewährleistet das Systemdesign ein hohes Maß an Realitätsnähe und wird somit den hohen Anforderungen und Herausforderungen in der Gefechtsausbildungsumgebung gerecht. Die realitätsgetreuen und widerstandsfähigen Systemkomponenten ermöglichen Übungen durch laser-, funk- oder geo-referenzbasierte Simulationssysteme für sämtliche Waffensysteme. Für Übungen von militärischen Operationen in urbanem Gelände (MOUT) können Gebäude und Unterführungen flexibel mit konfigurierbaren Instrumentierungen und Sensoren ausgestattet und in das Ausbildungsszenario eingebunden werden.

Das LEGATUS® System bietet alle Komponenten um ein reales urbanes Ausbildungsszenario darzustellen und nutzt hierbei die Vorteile bewährter Technologien. Das System erlaubt die Überwachung und Aufzeichnung der Aktivitäten aller Akteure (z.B. Soldaten, Zivilisten, Fahrzeuge) außerhalb und innerhalb von Gebäuden des Übungsgeländes.

Dabei können mögliche Zerstörungen von Gefechtsfahrzeugen, Gebäuden und Verletzungen von Personen innerhalb und außerhalb von Gebäuden realistisch simuliert werden.
Rheinmetall LEGATUS® Live Training Systeme erlauben die optimale Vorbereitung der Truppe auf das Unvorhersehbare im Einsatz.

Gefechtsübungszentrum Heer – GÜZ

Legatus Live Training