claim

Rheinmetall MAN Military Vehicles GmbH

Die neue Dimension geschützter Mobilität

Am 01.05.2010 haben die Rheinmetall AG und die MAN Nutzfahrzeuge AG ein Joint Venture für militärisch genutzte Radfahrzeuge gegründet. Mit dem neuen Unternehmen, das als Rheinmetall MAN Military Vehicles (RMMV) firmiert, entsteht ein bedeutender Komplettanbieter im Markt für logistische und taktische Militärradfahrzeuge, der die vollständige Palette der geschützten und ungeschützten Transport-, Führungs- und Funktionsfahrzeuge für die internationalen Streitkräfte abdeckt. An der neuen Gesellschaft mit Sitz in München ist Rheinmetall mit 51 Prozent und MAN Nutzfahrzeuge mit 49 Prozent beteiligt.

RMMV bündelt die starken Marken von Rheinmetall und MAN und die sich ergänzenden technologischen Kernkompetenzen beider Partner zu einem global operierenden Systemhaus. Damit folgt RMMV den Trend zur gemeinsamen Beschaffung logistischer und taktischer Militärfahrzeuge, die sich in ihren Schutz- und Mobilitätseigenschaften auf Grund der aktuellen Einsatzbedingungen stark angenähert haben.

In einem ersten Schritt sind die Entwicklungs- und Vertriebsaktivitäten beider Unternehmen auf dem Gebiet der militärischen Radfahrzeuge in der gemeinsamen Gesellschaft zusammengeführt worden, die damit die Produkt- und Marktverantwortung übernimmt. In einem vertraglich vereinbarten zweiten Schritt wurde bis Ende 2011 auch die Produktionskapazitäten beider Unternehmen in den Werken Kassel (Rheinmetall AG) und Wien (MAN Nutzfahrzeuge Österreich AG) in dem Gemeinschaftsunternehmen integriert. Gegenwärtig beschäftigt RMMV rund 1.500 Mitarbeiter.

Aufgrund des Zusammenspiels des von Rheinmetall eingebrachten Know-hows auf dem Gebiet der Rüstungstechnologie und den ausgezeichneten kraftfahrzeug-technischen Fähigkeiten von MAN Nutzfahrzeuge bietet RMMV eine innovative Produktpalette, welche die Anforderungen internationaler Streitkräfte an geschützte und ungeschützte Nutzfahrzeuge sowie Führungs- und Funktionsfahrzeuge im In- und Ausland abdeckt.

Systeme & Produkte

Das Produktportfolio von Rheinmetall MAN Military Vehicles umfasst:

Unser Service garantiert unseren Kunden die optimale Einsatzbereitschaft und lange Lebensdauer aller von Rheinmetall MAN Military Vehicles GmbH (RMMV) gelieferten Produkte. Das Service-Portfolio der RMMV umfasst: Ausbildung, technische Dokumentation, Erstellung von Servicekonzepten, Baugruppeninstandsetzung, Ersatzteilversorgung, Wartung und Instandsetzung – im In- und Ausland – bei Nato- und UN-Einsätzen in Krisen- und Spannungsgebieten.

  • Rheinmetall MAN Military Vehicles GmbH

    Dachauer Straße 655
    80995 München
    Deutschland
    Telefon: +49 89 288 531-0
    Fax: +49 89 288 531-527

Weitere Informationen